Die Nibelungenhalle (Königswinter)

Nibelungenhalle / via allaboutrohmy.com

Eines Vorweg: Ich habe leider nur sehr wenige Photos in schlechter Bildqualität von der Halle. Warum, kann ich nachträglich gar nicht mehr wirklich begründen (ist ja schon ein Weilchen her ;) ).

Ich denke aber, dass es daran lag, dass mir irgendwann schlicht Batterie und Speicherplatz ausgingen – schließlich hatte ich bereits viele Fotos vom Schloss Drachenburg, das wir ja am selben Tag direkt davor besuchten gemacht, und musste mich gegen Ende des Ausfluges dann vermutlich ein wenig zurückhalten. Darüber hinaus hatte ich keine gute Kamera dabei. Schade, aber für einen kleinen Eindruck reicht es dennoch, und vielleicht kann der eine oder andere von euch ja mal selbst dorthin fahren. „In echt“ wirkt ohnehin alles noch viel beeindruckender als auf Bildern :)

Zunächst ein paar Fakten:

Die Nibelungenhalle wurde 1913 zum hundertsten Geburtstag Richard Wagners eröffnet und liegt am Aufweg zum Gipfel des Drachenfels (Königswinter), wo Siegfried den Drachen getötet haben soll.

Bereits außen gibt es an der Halle sehr viele Details zu entdecken, in diesem Ausschnitt des oberen Bildes könnt ihr beispielsweise ein Halbrelief mit Zwergen sehen, die das Nibelungengold verarbeiten:

Nibelungenhalle / via allaboutrohmy.com

Im Eingangsbereich zeigt ein Vorhang drei Nornen, die am Weltenbaum Yggdrasil die Schicksalsfäden spinnen, während die Wurzeln des Baumes von einem Drachen gefressen werden.

Sechs Säulen tragen im Innenraum die Kuppel des Bauwerkes, und auf dem Boden windet sich die Midgaardschlange um eine Erdscheibe, in deren Mitte sich ein Hexagramm befindet. Neben weiteren Details sind in der Halle Gemälde von Hermann Hendrich zu Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ ausgestellt, im Zentrum des Raumes steht eine Büste des Künstlers (von Heinrich Splieth).

nibelungenhalle-rohmy7w

Neben der Halle findet ihr die 1933 erbaute Drachenhöhle, durch die ein Gang zu einem großen moosbewachsenen Betondrachen führt:

Nibelungenhalle & Drachenhöhle / via allaboutrohmy.com

Zum Abschluss besuchten wir noch den Repzilienzoo, der sich ebenfalls im Außenbereich in der Nähe der Nibelungenhalle befindet :)

Nibelungenhalle & Reptilienzoo / via allaboutrohmy.com

Nibelungenhalle / via allaboutrohmy.com

Nibelungenhalle & Drachenhöhle / via allaboutrohmy.com

Nibelungenhalle / via allaboutrohmy.com

Habt einen schönen Feiertag morgen!

Eure Rohmy

Kommentar verfassen